Referenzen

Train the Trainer/in (IHK) – Bericht in „Wirtschaft in Mainfranken“

In der Dezember-Ausgabe der "Wirtschaft in Mainfranken" (S. 33) findet sich ein Bericht zur Train the Trainer/in (IHK)-Ausbildung bei der Firma Eirich in Hardheim.

Acht Mitarbeiter absolvierten den Zertifikatslehrgang "Train the Trainer/in (IHK)" erfolgreich. Durchgeführt wurde der Lehrgang von der IHK Würzburg-Schweinfurt in Zusammenarbeit mit SCHMITT UND PARTNER.

Train the Trainer/in (IHK) Bericht in "Wirtschaft in Mainfranken" (12-15)

Sales Professional (IHK)

Der Lehrgang "Sales Professional" war durchaus eine rundum gelungene Woche.

Dieses "Intensiv-Kompakt-Seminar" vermittelt alle wichtigen Grundkenntnisse zum Bereich Sales und gibt einen Komplettüberblick über die wichtigsten Bereiche.

Die Dozenten sind sehr kompetent und vermitteln den Stoff verständlich und auch anschaulich mit Beispielen, die im täglichen Arbeitsleben verwendet werden können.
Als Teilnehmer wird man stark in die Vorträge eingebunden, was bedeutet, dass man die Themen aktiv gemeinsam erarbeitet, im Team Aufgaben löst und Situationen in Rollenspielen übt. Es werden viele unterschiedliche Erfahrungen und Sichtweisen eingebracht, die für alle sehr interessant sind.

Ich würde dieses 5-Tages-Seminar jederzeit weiterempfehlen, wobei es egal ist ob man Neueinsteiger ist oder bereits einige Jahre in diesem Aufgabengebiet arbeitet.
Für mich als Neueinsteiger muss ich sagen, dass mir dieses Seminar sehr viele Kenntnisse zum Bereich "Sales" vermittelt hat und ich diese nun selbstständig weiter ausbauen kann.

Vielen Dank nochmals an Hr. Dr. Krämer, Hr. Schmitt und Hr. Heps für die tolle und lehrreiche Woche!

Freundliche Grüße aus Rauenberg

Lisa Konrad

Lisa-Konrad_200-102x150

profine GmbH

Ein Teilnehmer der profine GmbH schreibt über das Intensiv-Training mit Herrn Dr. Krämer:

"... "Best in Class" kann ich nur sagen, dieses Seminar hat alle bisherigen in den Schatten gestellt.
Hier stimmte einfach alles, so dass selbst noch am Wochenende das Unterbewusstsein mit mir weiter gearbeitet hat.
Praxisorientiert, realistisch, spannend und mit einem Schuss Spaßfaktor. Am End des Tages hat man sich gewundert, was man sich in dieser kurzen Zeit alles erarbeitet hat.

Ein Trainer, den man sich für zukünftige Veranstaltungen nur wünschen kann.
Für unsere "Handwerkerbranche" ist Herr Dr. Krämer genau der Richtige, nicht zu kompliziert, die Inhalte hat er verständlich aufgebaut und den Nagel auf den Kopf getroffen.
Die gelernten Techniken habe ich schon in die Praxis umgesetzt, das Training hat sich also bereits in meinem Unterbewusstsein verankert. ..."

Fresenius Medical Care

Im Rahmen der Konzeption, der Ausarbeitung und des Rollouts unserer werksinternen Initiative "Werte und Führungsgrundsätze" hat uns Herr Dr. Daniel Krämer auf hervorragende Art und Weise unterstützt.

Nach Darlegung der Zielsetzung entwickelte Herr Dr. Krämer ein passgenaues Konzept, immer in enger Abstimmung mit uns. Dabei hat Herr Dr. Krämer die Ist-Situation und bereits vorhandene Ergebnisse umfassend aufgegriffen und mit Fingerspitzengefühl in den Entwurf integriert. Das Ergebnis war optimal sowohl auf unsere Ziele als auch unsere Ressourcen abgestimmt.

Bei der Ausarbeitung der Inhalte und des Rollouts bot uns Herr Dr. Krämer aus einem breiten Fundus an Möglichkeiten immer mehrere Alternativen an und stellte sie mit ihren Vor- und Nachteilen gegenüber. So konnten wir gemeinsam den besten Weg für das Rollout entwickeln: in der ZIEL-Methode werden bezüglich Nachhaltigkeit, Ressourcen und Laufzeit der Initiative unsre Vorstellungen punktgenau realisiert.

Beim eigentlichen Rollout hat Herr Dr. Krämer das Coaching übernommen und - von der Werksleitung bis zum Teamleiter - alle Führungskräfte für die ihnen zugedachten Rollen geschult. Durch seine überzeugende, mitreißende und dynamische Art konnte er in den Workshops jene Begeisterung wecken, die für den Erfolg der Initiative unabdingbar ist. Neben dem Vorbereiten von Inhalten hat er den Teilnehmern auch praktische und strategische Tipps mit auf den Weg gegeben, um ihrerseits die Begeisterung an die Teams weiterzugeben und eine erfolgreiche Umsetzung sicherzustellen.

Wir sind sehr froh, Herrn Dr. Krämer für dieses komplexe Thema gewonnen zu haben. Die Zusammenarbeit mit im war jederzeit beflügelnd, horizonterweiternd und konstruktiv und auch persönlich immer eine Bereicherung. Ganz besonders hervorzuheben ist seine flexible Herangehensweise an Aufgaben und Situationen. Wir hätten uns keinen besseren Partner für unsere Initiative vorstellen können und freuen uns schon auf weitere gemeinsame Projekte mit ihm.

Schweinfurt, 01.09.2014

Fresenius Medical Care Deutschland GmbH
Produktbereich Geräte

gez. Andrea Ukena, Director Human Resources

gez. Dr. Eric Sommer, Master Black Belt Six Sigma

logo-300x64

CertiTrain

Lieber Herr Schmitt,

auch von unserer Seite noch einmal ein herzliches Dankeschön, dass Sie sich als Experte zur Verfügung gestellt haben!

Ihre Expertise und Ihr Wissen waren wirklich sehr wertvoll für die Runde und haben uns allen einen wunderbaren Einblick in den Zertifizierungsprozess für Trainer in Deutschland geben können.

Diese Erkenntnisse werden definitiv in die Konzeption des EU-Zertifikates für Trainer einfließen.

Vielen herzlichen Dank auch dafür, dass Sie sich bereit erklärt haben, uns auch zukünftig als Experte zur Verfügung zu stehen. Gerne nehmen wir erneut mit Ihnen Kontakt auf, sobald wir mit der Planung und Konzeption vorangeschritten sind.

Viele Grüße aus Berlin,

Nadine Labahn & Jutta Schneider

Bildung
Helliwood media & education
Marchlewskistraße 27, 10243 Berlin

http://www.helliwood.de

140926-CertiTrain-300x199

140926-CertiTrain-2-300x199

Messetraining/-coaching Käuferle am 14.01.2013 auf der „Bau 2013“ in München

logo-kaeuferle-130x150
Messecoaching-Kaeuferle

Walther Rathenau Gymnasium – Präsentationstraining

Auf Wunsch der betroffenen Seminar-Lehrkräfte wurde nach einem kompetenten Trainer gesucht, der den Schülern bei vorhandenen Defiziten helfen könnte. Sie sind zwar durchaus geschult darin, ein Referat inhaltlich vorzubereiten, die weiter gehenden Anforderungen einer gut gemachten Präsentation überfordern sie aber.Herr Dr. Krämer hat diese Aufgabe gut gelöst. In knapper Form hat er es verstanden, den Schülern die spezifischen Anforderungen einer Präsentation klar zu machen und gleichzeitig Wege aufgezeigt, wie sie den Anforderungen gerecht werden. Der Tag war trotz des engen Zeitrahmens abwechslungsreich und ansprechend gestaltet, so dass die Schüler immer wieder neu motiviert wurden und auch Möglichkeiten erhielten, das Gehörte in einer praktischen Übung umzusetzen.Insgesamt war dieses 1-tägige Seminar mit Sicherheit eine lohnende Investition, bei der die Kompetenzen unserer Schüler gesteigert werden konnten.Einen herzlichen Dank an Herrn Dr. Krämer für die gelungene Veranstaltung.Mit freundlichen GrüßenHermann Heindl

Wrg-logo72dpi

Merck Serono

Sehr geehrter Herr Dr. Krämer,

auf diesem Weg möchte ich mich nochmals herzlich bei Ihnen bzw. bei SCHMITT UND PARTNER bedanken. Sie haben es geschafft, unsere durchaus anspruchsvollen und auch teilweise kritischen Mitarbeiter zu begeistern.

Ihre Fähigkeit sich gut in unsere Branche einzuarbeiten und die Situationen unserer Mitarbeiter wirklich zu verstehen haben, neben Ihrer Art auf die einzelnen Persönlichkeiten einzugehen und sie dort abzuholen, wo sie sich gerade befinden, entscheidend zum Erfolg unserer Bildungsmaßnahme beigetragen.

Gerne komme ich wieder auf Sie zurück.

Mit den besten Grüßen

Dr. Sigrid Schlunz

(Leitung HR Education and Training)

logoMerckSerono

Vereinbaren Sie ein erstes unverbindliches Gespräch - 
wir werden Ihr Vertrauen in uns unter Beweis stellen.

Schmitt und Partner Kontakt Portrait





Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Email (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht